Kühleinbau

Skříňové nástavby vozidel

Skříňové nástavby vozidel

Um den Wärmeverlust so gering wie möglich zu halten, wird der Laderaum des Fahrzeugs zunächst sorgfältig isoliert und anschließend das Kühlaggregat eingebaut. Kühleinbauten sind für temperaturgeführte Transporte geeignet (etwa von Lebensmitteln, Medikamenten, Blumen usw.) Wir verwenden lebensmittelechte Isotherm-Paneele.

SUPERPREISE + ZUVERLÄSSIGE KÜHLTECHNIK + SCHNELLE LIEFERTERMINE

Kühleinheiten für Isotherm-Einbauten

Die Wahl des geeigneten Kühlaggregats richtet sich nach mehreren Parametern, insbesondere nach dem Volumen des isolierten Laderaums des Fahrzeugs, der geforderten Temperatur im Laderaum, der Funktion des Kühlaggregats (Kühlung/Kühlung + Heizung) sowie der Antriebsart der Kühleinheit. Bei den von uns eingesetzten Kühlaggregaten gibt es folgende Antriebsmöglichkeiten:

  1. Antrieb durch den Fahrzeugmotor Funktion nur bei laufendem Motor
  2. Antrieb durch den Fahrzeugmotor + 230 V/380 V Stromanschluss Funktion bei laufendem Motor + Netzbetrieb
  3. Speisung über die Fahrzeugbatterie für Fahrzeuge mit einem kleineren Laderaumvolumen

Wir legen Wert auf eine zuverlässige Kühltechnik und Seriosität.

Gerne liefern wir Ihnen auch separate Kühlaggregate nebst Kompressorhalterung und weiterem Zubehör.

Wenn Sie Temperaturen unter -10°C benötigen, gehen Sie bitte auf Einbauten für Tiefkühltransporte.

Ausführung des Kühleinbaus

Um den Wärmeverlust so gering wie möglich zu halten, wird der Laderaum des Fahrzeugs zunächst sorgfältig isoliert und anschließend das Kühlaggregat eingebaut. Je nach der geforderten Temperatur im Laderaum beträgt die Dicke der Isolierschicht zumeist 40–60 mm. Den Fußboden verlegen wir so, dass er langfristig den Arbeitsbedingungen standhält. Dabei kommen zumeist rutschfeste Blechböden, Vinylböden mit zugesetzten Weichmachern oder rutschfeste Gussböden zum Einsatz. Bei Interesse statten wird den Einbau mit Spannstangen aus, um die Ladung bequem befestigen zu können. Oft fertigen wir auch auf den Bedarf unserer Kunden zugeschnittene Regalsysteme. Gerne passen wir den Kühleinbau genau an die Bedürfnisse unserer Kunden an.

Wenn Sie Temperaturen unter -10°C benötigen, gehen Sie bitte auf Einbauten für Tiefkühltransporte.

Zubehör für Kühlfahrzeuge

Damit Ihr Kühlfahrzeug komplett ist, bieten wir Ihnen folgendes Zubehör:

  1. Lackieren der Kühleinheit in der Farbe des Fahrzeugs
  2. Rückfahrkamera
  3. Temperaturdatenlogger
  4. Verankerungen im Fußboden oder an den Wänden des Kühleinbaus
  5. Regale (nach Kundenbedarf)
  6. Spannstangen zur Befestigung der Ladung
  7. Standheizung
  8. Zusätzliche LED-Beleuchtung im Inneren des Laderaums
  9. 12 V Steckdose

Weiteres Zubehör nach Kundenwunsch.

Anfrageformular

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN WURDEN GEGRÜNDET?
NICHT MIT UNS KONTAKTIEREN!

Anfrageformular